Nach zwei schwer erkämpften Siegen bei den Australian Open und einem Tag zum Vergessen in Runde drei wird Belinda am kommenden Montag an Position 5 der WTA Weltrangliste stehen. Es ist das bislang höchste Ranking in Belindas Karriere und zugleich Ansporn weiter fleissig zu arbeiten. Nächste Aufgabe ist zunächst die Fed Cup Partie gegen Canada am 07. und 08.02. in Biel.